Mittwoch, 20. Mai 2020

Neue Formate dank Corona

Inzwischen sind die Museen in Karlsruhe und Pforzheim zwar wieder geöffnet, Führungen wird es aber vorerst nicht geben. Neue Formate werden ausprobiert. Schauen Sie hier bei YouTube rein: Mit der Stadt Pforzheim habe ich einige Kurzvideos zur Architektur der Stadt zusammen mit Sebastian Seibel produziert.

Ich hoffe, dass nach den Sommerferien ein normaler Betrieb wie in Vor-Corona-Zeiten wieder möglich sein wird. Bleiben Sie gesund!

 

Gerne halte ich Sie weiterhin auf meiner Webseite und über meinen Newsletter (hier anmelden) über meine Aktivitäten auf dem Laufenden!

Sonntag, 15. März 2020 | 11:00 Uhr

Kulturkreis Sulzfeld | Vernissage

imagining media

Eröffnung der Ausstellung mit Arbeiten von Conny Luley und Mona Radhoff-Troll.

Kulturkreis Sulzfeld im Bürgerhaus, Am Rathausplatz 1

 

Die Vernissage ist zwar Corona-bedingt entfallen, auf der Webseite des Kulturkreises gibt es aber sowohl meine Laudatio zum Nachlesen, als auch eine Ausstellungsdokumentation. 

Aktualisierung: Am 28. Juni um 11 Uhr findet voraussichtlich die Finissage in den Räumlichkeiten des Kulturkreises statt.

Samstag, 20. Juni 2020 | 11:30 Uhr

Stadtlabor Pforzheim | Vernissage

Schmuckmanufakturen

"Urban Art" zeigt die Vielfältigkeit einer Kunstrichtung, die den städtischen Raum erobert - auch in Pforzheim!

 

Stadtlabor Pforzheim im Rathaus, Marktplatz


Corona-bedingt verlegt in den Frühsommer 2021.

Freitag, 26. Juni 2020

Innenstadt Pforzheim | Mobile Ateliers

 

Fünf Künstler, fünf Plätze in der Innenstadt, fünf Wochen Kunst: Die Mobilen Ateliers zeigen Thaddäus Hüppi, Fero Freymark, Franziska Schemel, Eva-Maria Lopez und Sabine Classen. Weitere Infos folgen.


Corona-bedingt verlegt in den Frühsommer 2021.

Sonntag, 13. September 2020 | 12:00 Uhr

ZKM | Architekturführung

imagining media

öffentliche Führung zur Architektur des Hallenbau A im Rahmen des Tags des offenen Denkmals. 

Sonntag, 13. September 2020 | 14:00 Uhr

Tag des offenen Denkmals 2020

Reuchlinhaus Pforzheim

Architekturführungen

Wie jedes Jahr biete ich am Tag des offenen Denkmals in Pforzheim Architekturführungen an:

 

 

14h00
Kollmar & Jourdan-Gebäude mit kommentierter Besichtigung des Stadtparks; Treffpunkt: Foyer Technisches Museum, Bleichstr. 81

 

15h15
Reuchlinhaus (Schmuckmuseum); Treffpunkt: Foyer Schmuckmuseum, Jahnstr. 42

 

Sonntag, 20. September 2020 | 11:00 Uhr

Stadtmuseum Pforzheim | Vernissage

2018 war im Stadtmuseum "Die Geschichte der Pforzheimer Kunstgewerbeschule, Teil 1" zu sehen. Die Hochschule Pforzheim geht in direkter Linie auf die Goldschmiedeschule und die Kunstgewerbeschule zurück - Der von mir kuratierte Teil 2 beleuchtet nun die jüngere Geschichte der umtriebigen Hochschule, ihr Aufwuchs und ihr (neues) Profil. 

Weitere Infos folgen.

Mittwoch, 23. September 2020 | 18:00 Uhr

Galerie N6 | Vernissage

Einführung zur Ausstellung mit Werken von Horst Leyendecker zum 85. Geburtstag.

Galerie N6, Niddastraße 6, Grötzingen

Sonntag, 11. Oktober 2020 | 15:00 Uhr

Schmuckmuseum Pforzheim | Kurzvortrag & Führung

Schmuckmuseum | Kurzvortrag & Führung

Die Sammlung Würth

Kurzvortrag mit anschließender Führung durch die Ausstellung "Max Ernst - Sammlung Würth". 

 

9,-- Euro/erm. 6,50 Euro; Infos zur Veranstaltung folgen. 
Schmuckmuseum im Reuchlinhaus Pforzheim, Jahnstr. 42. 

Sonntag, 25. Oktober 2020 | 15:00 Uhr

Schmuckmuseum Pforzheim | Kurzvortrag & Führung

Schmuckmuseum | Kurzvortrag & Führung

Max Ernst, Werner Spies und der Kunstfälscherskandal Beltracci

Kurzvortrag mit anschließender Führung durch die Ausstellung "Max Ernst - Sammlung Würth". 

 

9,-- Euro/erm. 6,50 Euro; Infos zur Veranstaltung folgen. 
Schmuckmuseum im Reuchlinhaus Pforzheim, Jahnstr. 42. 

Sonntag, 8. November 2020 | 15:00 Uhr

Schmuckmuseum Pforzheim | Kurzvortrag & Führung

Schmuckmuseum | Kurzvortrag & Führung

Die Sammlung Würth

Kurzvortrag mit anschließender Führung durch die Ausstellung "Max Ernst - Sammlung Würth". 

 

9,-- Euro/erm. 6,50 Euro; Infos zur Veranstaltung folgen. 
Schmuckmuseum im Reuchlinhaus Pforzheim, Jahnstr. 42. 

Donnerstag, 26. November 2020 | 18:30 Uhr

Rathaus Stutensee | Vernissage

Einführung zur Ausstellung mit Gemälden von Werner Gerhardt und Fotos von Bernadette Fink. 

Rathausstraße 3, Stutensee-Blankenloch

Sonntag, 10. Januar 2021 | 15:00 Uhr

Schmuckmuseum Pforzheim | Kurzvortrag & Führung

Schmuckmuseum | Kurzvortrag & Führung

Max Ernst, Werner Spies und der Kunstfälscherskandal Beltracci

Kurzvortrag mit anschließender Führung durch die Ausstellung "Max Ernst - Sammlung Würth". 

 

9,-- Euro/erm. 6,50 Euro; Infos zur Veranstaltung folgen. 
Schmuckmuseum im Reuchlinhaus Pforzheim, Jahnstr. 42.